+

Zur Startseite
Zu unseren Vereinsinfos
Zur Terminseite
Zu den Aktualitäten
Zum Aufnahmeantrag
Zur Partnerseite

Datenschutz-Grundverordnung

Foto- und Filmleute

Videos und Filme

Letzte Aktualisierung am 26.02.2024

Fußarbeit/Arbeitsdienst 10.02.24

Q-Wurf

Nachruf Leo Peukert

Jahresempfang der Schützen

Neujahrsspaziergang 2024

Winterprogramm

Schleißheim

Dießen/Seehof

Leonhardi Ritt Ichenhausen

Grünau/Neuburg

Schwandorf

Memmingen

Harburg

2. Gundelsdorfer

Schwaiganger

Herrenchiemsee

Laichingen

Roth-Kiliansdorf

Aichach

Weißenhorn

POLO Tagmersheim

1. Gundelsdorfer Jagd
Jörn Kampermann

Gestütsschau Schwaiganger

Eröffnungsjagd Handzell

Ferienprogramm 2023

Schleppjagdtraining
Gruppe 4

Schleppjagdtraining
Gruppe 3

Schleppjagdtraining
Gruppe 2

Schleppjagdtraining
Gruppe 1

Vorbereitungen Training

37. Gründungsfest Tagmersheim

Meutepräsentation Waal

Junghundeschau in Schwarzenstein

Besuchergruppe aus Friedberg

Einladungsjagd Gundelsdorf

Gundelsdorf

Bürgerallianz 14.06.23

Ludwigsburg

Kutschenumzug Schwabmünchen

Turnier Sedlbrunn

SISI-Film

DSJV

Bürgerallianz

Jahreshauptversammlung

Winterball 2023

Jagdstatistik 2022

Fußarbeit 21.1.23

Nachruf Robert Krauß

Neujahrsspaziergang 23

Arbeitsdienst 26.11.22

Schleißheim

Dießen

Grünau

Memmingen

Sisi-Schloss

3. Gundelsdorf

Harburg

Schwaiganger

Herrenchiemsee

Laichingen

Lalling

2. Gundelsdorfer

Oktoberfestumzug

Altisheim

Gestütsparade

1. Gundelsdorfer

Handzell

Training Gruppe IV

Training Gruppe III

Training Gruppe II

Training Gruppe I

Fürstenried mit Hundetaufe

Junghundeschau 2022

FRB Besuch

Gundelsdorf 04.06.22

Geländeritt 30.4.22

O-Wurf

Jahrestagung

Jahreshauptversammlung 2022

Veranstaltungsort S-Z

Veranstaltungsort M-R

Veranstaltungsort A-L

Schlösser beleben Teil 3

Schlösser beleben Teil 2

Schlösser beleben Teil 1

Jagdreitergeschichte

Jagdreiten an der Donau


Geschenkideen 

 

 

 

 

 

 



Schleppjagdverein von Bayern e.V.
gegründet 1986

Die Meute aus dem "Wittelsbacher Land"

Schirmherr: SKH Luitpold Prinz von Bayern

==================================================

Willkommen beim Schleppjagdverein von Bayern. Ihr Besuch auf unserer Homepage freut uns. Sie erhalten hier Informationen über unsere Vereinsarbeit und unser Jahresprogramm.
Möchten sie Hunde und Leute persönlich kennen lernen sind sie gerne auf unserer Kennelanlage willkommen. Dazu nehmen sie bitte über unsere Geschäftsstelle Kontakt zu uns auf.

 

Am Samstag, 09.03.2024 findet unser traditioneller Winterball in Leutstetten statt.
Wer mit uns gemeinsam tanzen, lachen und Spaß haben will sollte sich bitte bei Toni
unter tw@schleppjagd.de anmeldenEinladung dazu.

 

Jagdbericht von der Irlandreise

 

Unser Q-Wurf wächst und gedeit bestens. Bilder dazu.

 

Und gleich drei Tage später - wieder ein Training. Erstmal mit Begleitung eines Pferdes.
Wir wollen ja möglichst bald mit den Hunden reiten. Bericht und Bilder dazu..

 

Am Samstag, 10.02.24 stand Fußarbeit mit unserem P-Wurf auf dem Programm.
Auch einige Arbeit am Kennel waren zu erledigen.
Dank unserer Helfer konnte alles bestens abgearbeitet werden. Bericht und Bilder dazu..

 

Am 31.Januar 2024 ist unser Q-Wurf geboren worden. Bericht und Bilder dazu

 

Heute haben wir die traurige Pflicht, Sie vom Tode unseres langjährigen Mitglieds,
Jagdkameraden und Förderers Herrn Leonhard Peukert
zu informieren.
 
Nachruf  

 

 

Am Montag, 29.01.24 fand der Jahresempfang der Bayerischen Sportschützen Verbände statt. Bericht und Bilder dazu..

 

Die SvB Mitglieder überbrücken die Jagdpause mit Ski fahren oder Jagdreiten in Frankreich.

 

Was für ein Wiedersehen mit Freunden beim Neujahrsspaziergang am Samstag, 6.01.2024.
Mit einem lustigen Hallo und den besten Wünschen fürs neue Jahr genoss man erst mal Kaffee, Sekt, Glühwein und Kuchen.
Spaß hatten dann auch unsere Hunde, insbesondere jene die beim Spaziergang dabei waren. Auch die mitgebrachten Privathunde kamen auf ihre Kosten und ließen sich freundlich beschnuppern. Bericht und Bilder dazu  

 

Aktuell gibt es so fantastische Sonnenuntergänge die man unbedingt in Bild festhalten will.
Wir wünsche Euch einen feuchtfröhlichen und lustigen Rutsch ins neue Jahr.

 

 

 

Am Freitag war der tägliche Spaziergang eine sehr windige und batzige Angelegenheit. Der Teich ist fast voll.
Sogar auf der Wiese steht das Wasser.

 

 

Der Schnee hat uns letzten Samstag nicht die Lust auf Training geraubt. So ging die Anfrage rum,
wer Zeit hat mit den Junghunden zu laufen. Bilder und Bericht dazu

 

Bericht aus dem Kennel
Hier gibt es viel Arbeit

Aber die Hunde haben Spaß mit dem Schnee

 

Wir trauen um unser langjähriges Mitglied und Malerin unserer Meutehunde Sigrid Eeg-Radowitz.

Nachruf dazu

 

 

Die Jagdsaison ist vorbei. So zusammen gekuschelt liegen unsere lieben Freunde nach der Jagd im LKW.
 

Dabei ist es noch nicht lange her - frisch und stolz beim Curree - unsere Orly in Schwandorf.
Orly ist in ihrer ersten Saison nahezu jede Jagd und jeden Auftritt gelaufen und hat alle hervorragend absolviert.
Wie auch ihre Geschwister des O-Wurfes.
Wir sind stolz auf diesen ausgezeichneten Wurf.

Mit diesen Eindrücken vom Ausklang der Saison wünschen wir euch eine schöne Adventszeit die 
 Ruhe und Besinnlichkeit aufkommen lässt. Das Licht des Feuers soll euch auf die Weihnachtszeit einstimmen.

 

Wind mit leichtem Schneefall ergeben kalte Nase, Finger und Zehen, trotzdem wollen die Hunde bespaßt werden.
Also heißt es fest einpacken und marschieren. Den Hunden gefällt das.

 

Verena Dechant hat wieder einen Monats-Kalender 2024 mit Bildern der Saison erstellt.
Unter
: https://www.verena-dechant.de/kalender2024/ kann man diesen bestellen.

 

Unsere fantastische Jagdsaison 2023 ist zu Ende.
Am Samstag, 18.11.23 beendeten wir traditionell im Schloss Schleißheim unsere Saison.
Mit den freudig jagenden Hunden auf solch geschichtsträchtigem Boden reiten zu können ist
einfach eine Freude. In der unnachahmlichen Vestibül des Schlosses genossen wir diesen besonderen Flair der
an vergangene Zeiten erinnert und feiern unseren Ausklang.  Bericht und Bilder dazu

 

Zur Hubertusjagd in Grünau kam im Ingolstadt TV ein Bericht.
https://www.tvingolstadt.de/share/95848

 

Die Jagd in Dießen/Seehof war wieder einmal ein fantastisches Erlebnis. Diese Gastfreundschaft, dieses traumhafte Gelände, diese schönen jagdgerechten Sprünge, die passende Schleppenauswahl, einfach eine durch und durch gelungene Veranstaltung.
Diese Jagd ist aus unserem Jagdkalender nicht mehr weg zu denken. Herzlichen Dank an 
die Jagdveranstalter Drs. Mathilda und Jörgel Rattenhuber und Jagdherrin Dr. Carolin Raffelsbauer!!
Bericht und Bilder dazu

 

Am Sonntag, 5.11.23 finden in Bayern zahlreiche Leonhardi Ritte statt. So auch in Ichenhausen.
Bericht und Bilder dazu

 

Die Hubertusjagd in Neuburg/Grünau war wieder ein Highlight unserer Saison. Sportlich, knackig, super interessant  und allen hat es riesigen Spaß gemacht. Zeitungsbericht dazu, Bericht und Bilder

 

 

Am Sonntag, 29.10.23 in Schwandorf/Büchlkühn startete der Reitverein wieder richtig durch. Eine schöne Strecke
war ausgebaut worden und rund 60 Reiter hatten größtes Vergnügen über die gemähten Wiesen zu galoppieren
um den Hunden zu folgen.
Schöne Bilder und Bericht dazu 

 

Farbenfrohe Jagd in Memmingen bei traumhaften Bedienungen. Herzlichen Dank an die Jagdherrschaft Dirk und Susanne.
Erste Bilder dazu... Bericht in Kürze

 

Das Highlight Burg Harburg war wieder einmal fantastisch. 
Die Jagdherrschaften mit S.D. Prinz Philipp und I.D. Alessandra Prinzessin von Thurn und Taxis und Vize-Präsident Robert Guggenberger freuten sich über die zahlreichen Gäste.  Bericht und Bilder dazu

 

Die Jagd der fünf Amazonen war ein voller Erfolg. 48 Reiter erfreuten sich der laut und eifrig jagenden Meute.
Der leichte Nieselregen erhöhte das Tempo der Hunde und Pferde deutlich. 
Bericht und Bilder dazu

 

Am Mittwoch folgte das nächste Highlight mit der
Jagd am Haupt- und Landgestüt Schwaiganger. Die traumhafte Kulisse ließ uns auf Wolke 7 des Jagdreitens schweben.
Bericht und Bilder dazu..

 

Die Jagd auf der Königsinsel Herrenchiemsee begeistert Jagdreiter und Zuschauer.
Unser besonderer Dank gilt unserer Jagdherrschaft mit Esther Höhn und Josef Ettenhuber.
Bericht und Bilder dazu


 

 

In Laichinger genossen alle, Pferde und Reiter die tollen langen Galoppaden über herrliche Wiesen.  Bericht und Bilder dazu

 

 

Die 34. Große Herbstjagd in Roth war ein voller Erfolg. Trotz zahlreicher Veranstaltungen kam ein Feld mit 30 Reiter zusammen. Unsere Jagdreiterfreunde vom Reiterhof Roth-Kiliansdorf hatten
 in gewohnter Weise ein interessante Jagdstrecke mit jagdlichen Sprüngen vorbereitet.   Bericht und Bilder dazu..

 

Gleich tags darauf, am Sonntag 24.09.23 präsentierten wir die Meute und Jagdgesellschaft am Sisi-Schloss in
Aichach-Unterwittelsbach. Wieder einmal waren zahlreiche Besucher gekommen und der Bürgermeister Klaus Habermann mit seiner Frau und  Michael Appel von der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen gaben uns die Ehre.
Bericht und Bilder dazu

Hier sind noch schöne Bilder von Irena Huber zu sehen und bestellen:
 

 

 

Ein wunderbares Jagdwochenende geht mit zwei gelungenen Veranstaltungen zu Ende.
In herrlichem Gelände rund um Weißenhorn mit den Freunden der Kavallerie in Weißenhorn und dem Reit- und Fahrverein Weißenhorn hatten wir ein herrliches Jagderlebnis.   Bericht und Bilder dazu

 

Zwischendurch bekommen die Junghunde Besuch von ein paar erwachsenen Hunden.
Hier springt Lennox mit ihnen umher.

 

Am Sonntag, 17.09.23 präsentierte sich die Meute in Tagmersheim bei POLO Turnier. Bericht und Bilder 

 

Die 1. Kenneljagd am Samstag, 16.09.23 - der Jubiläumsjagd von Jörn Kampermann
bot alles was das Jagdreiterherz begehrt. Beste Stimmung, eine sportliche Jagd, es war viel Hundearbeit zu beobachten,
die Zuschauer konnten nahe zu alles sehen, leckere Verpflegung, viele Teilnehmer, ...
Ein rundum gelungener Tag. Bericht und Bilder dazu


 

 

Am Sonntag, 10.06.23 präsentierte sich die Meute bei der Gestütsschau am Haupt- und Landgestüt Schwaiganger. 
Bilder und Bericht dazu

 

Die Jagdsaison 2023 ist gestartet.
Am 2.09.23 fand in Pöttmes-Handzell am Mandlach See die Eröffnungsjagd statt.
80 Steckerlfische haben nicht für die zahlreichen Teilnehmer und Begleiter ausgereicht.

In diesem Beitrag des Augsburg.TV vom 5.09.23 kommt der Bericht zur Jagd: a.tv Aktuell vom 5.09.2023 | a.tv (augsburg.tv)

In diesem Bericht "Heimatzeit" ist noch ein Bericht dazu: Heimatzeit – Flamenco-Festival in Birkenried, Solar-Flow in Leipheim, Schleppjagd in Pöttmes, Lechmuseum Langweid | a.tv (augsburg.tv)

Bericht und Bilder dazu

 

 

 

Unser langjähriges Mitglied Bernd Etter ist am 1.03.23 verstorben und am 5.4.23 im kleinen Familienkreis beigesetzt worden. Unser Beileid gilt seiner Familie. Er ruhe in Frieden. Nachruf   

 

Nachruf

Wie wir erst jetzt erfahren haben, ist am Samstag, den 17. Dezember unser langjähriges Mitglied Robert Krauß aus Dinkelsbühl plötzlich und unerwartet 10 Tage vor seinem 61. Geburtstag an Herzversagen verstorben.
Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie.
Am kommenden Freitag, um 14.00 Uhr findet die Trauerfeier mit Beisetzung im Friedwald bei Dinkelsbühl statt.

Für seinen Einsatz als Jagdherr und Mitveranstalter der Dinkelsbühler Schleppjagden
werden wir ihn in lebendiger und dankbarer Erinnerung behalten.
Ruhe in Frieden, Dein SvB!

 

 

 

  

Uns hat Dieter Kohm eine Plastronnadel angeboten. Es gibt diese in Silber oder Gold. Ist Interesse daran vorhanden? Sie kostet 50,-- Euro. Bitte ggf. bei TW melden.

 

Wer Interesse hat und die Herbstjagden in Zahlen, Namen und Geländebeschreibung noch mal vor Augen haben möchte kann sich unsere Statistiken 2001-2021 ansehen. 

Angebot eines besonderen Service für unsere Mitglieder!
Besuchen Sie öfter unsere Web-Site??
Möchten Sie informiert werden, wenn Änderungen eingegeben werden?
Dann mailen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse unter Toni_Wiedemann@gothaer.de mit dem Vermerk, dass Sie in unseren E-Mail-Service aufgenommen werden möchten. Sie erhalten dann nach jeder Änderung unserer Internetseite den Hinweis per E-Mail. 

 

 

.

n  
img